Swisslife erziehlt gutes Ergebnis

Published by

Martin Signer activities: Managing Director, IR, test, Testing, Testing, Participant, Partner, Media partner, Media partner, Event manager, Events, Tester, Event listing, Tester, IR, IR, Test, Managing Director, IR, IR, IR, IR Partner, Partner, Employer, IR, IR, IR, IR, IR, IR, IR, IR, Managing Director, Managing Director

Nov 6, 2019

Swiss Life erwirtschaftet in den ersten drei Quartalen 2019 in allen Einheiten höhere Fee-Erträge

 
  • Die Swiss Life-Gruppe erzielte in den ersten neun Monaten 2019 Fee-Erträge von CHF1,3 Milliarden. Das entspricht in lokaler Währung einem Wachstum von 17% gegenüber dem Vorjahr.
  • Die Prämieneinnahmen beliefen sich auf CHF18,0Milliarden, in lokaler Währung ein Wachstum von 25% gegenüber dem Vorjahr. Die versicherungstechnischen Rückstellungen zugunsten der Versicherten stiegen um 6%.
  • Swiss Life Asset Managers verzeichnete im Geschäft mit Drittkunden Nettoneugeldzuflüsse von CHF 6,5Milliarden, womit die für Drittkunden verwalteten Vermögen auf CHF 79,8 Milliarden zu stehen kamen.
  • Swiss Life erwirtschaftete stabile direkte Anlageerträge in der Höhe von CHF 3,3 Milliarden. Die nicht annualisierte Nettoanlagerendite lag bei 1,9% (Vorjahr: 2,2%).
 

«Der weitere Ausbau unseres Fee-Geschäfts zeigt, dass unsere Beratungs- und Dienstleistungsangebote auf grosse Nachfrage stossen», sagt Patrick Frost, Group CEO von Swiss Life. «Wir konnten die Fee-Erträge in allen Markteinheiten steigern. Die Relevanz für die Kunden und die Nähe zum Markt ermöglichen uns, im Rahmen unseres Unternehmensprogramms „Swiss Life 2021“ unsere Stellung im Geschäft mit Vorsorge- und Anlagelösungen kontinuierlich zu stärken.»


Geschäftsentwicklung in den ersten neun Monaten 2019

Die Swiss Life-Gruppe erzielte in den ersten neun Monaten 2019 Fee-Erträge von insgesamt CHF 1317 Millionen. Das Wachstum von 17% in lokaler Währung wurde auch durch Akquisitionen im vergangenen Jahr und durch Konsolidierungseffekte unterstützt. Im Asset Management konnte der Beitrag um 25% gesteigert werden, bei den eigenen Beraterkanälen um 24% und die Beiträge aus eigenen und fremden Produkten und Dienstleistungen erhöhten sich um 6%. Die Prämieneinnahmen stiegen in den ersten drei Quartalen in lokaler Währung um 25% auf CHF 18,0 Milliarden. Die versicherungstechnischen Rückstellungen zugunsten der Versicherten erhöhten sich in lokaler Währung um 6%.


Im Heimmarkt Schweiz erzielte Swiss Life Prämieneinnahmen von CHF 11,6 Milliarden (Vorjahr: CHF 7,8 Milliarden). Im Privatkundengeschäft betrug das Wachstum 9%. Der Anstieg im Unternehmenskundengeschäft (+54%) ist primär auf den Rückzug eines Mitbewerbers aus der Vollversicherung im vergangenen Jahr zurückzuführen. Im Fee-Geschäft konnten die Erträge um 9% auf CHF 198 Millionen gesteigert werden. Swiss Life in Frankreich verzeichnete Prämieneinnahmen von CHF 4,2 Milliarden und lag damit in lokaler Währung leicht über dem Vorjahr (+1%). Während das Sachversicherungsgeschäft (+7%) sowie das Krankenversicherungsgeschäft und die Risikovorsorge (+4%) zulegten, verzeichnete das Lebengeschäft einen Rückgang von 1%. Die Fee-Erträge stiegen in lokaler Währung um 3% auf CHF 238 Millionen. In Deutschland erhöhten sich die Prämieneinnahmen in lokaler Währung um 4% auf CHF 982 Millionen. Die Fee-Erträge konnten dank Wachstum bei den unabhängigen Beraterkanälen in lokaler Währung um 12% auf CHF 359 Millionen gesteigert werden. Die Markteinheit International verzeichnete Prämieneinnahmen von CHF 1,3 Milliarden und lag damit in lokaler Währung 16% unter dem Vorjahr. Die Erträge im Fee-Geschäft konnten um 35% auf CHF 240 Millionen gesteigert werden.


Swiss Life Asset Managers erzielte im Anlagegeschäft mit Drittkunden in den ersten neun Monaten 2019 Nettoneugeldzuflüsse von CHF 6,5 Milliarden (Vorjahr: CHF 5,2 Milliarden). Die für Drittkunden verwalteten Vermögen lagen per 30. September 2019 bei CHF 79,8 Milliarden, was einem Wachstum von 12% gegenüber dem Jahresende 2018 entspricht. Insgesamt erwirtschaftete Swiss Life Asset Managers in den ersten drei Quartalen 2019 Fee-Erträge von CHF 574 Millionen, ein Plus von 25% gegenüber dem Vorjahr. Neben dem operativen Wachstum haben auch Konsolidierungseffekte und die Akquisition von Beos im vergangenen Jahr dazu beigetragen.


Anlageerträge und Solvenz

Swiss Life erzielte in den ersten drei Quartalen 2019 direkte Anlageerträge in der Höhe von CHF 3,3 Milliarden, was dem Vorjahresniveau entspricht. Die nicht annualisierte direkte Anlagerendite reduzierte sich auch aufgrund starker Aufwertungen im Anlageportfolio auf 2,0% (Vorjahr: 2,2%). Die nicht annualisierte Nettoanlagerendite sank aufgrund der Aufwertungen sowie tieferer realisierter Gewinne auf 1,9% (Vorjahr: 2,2%). Swiss Life geht per 30. September 2019 basierend auf dem regulatorischen Solvenz-Modell von einer SST-Quote von gut 200% aus.


Articles authored by Martin Signer

Published: Jun 4, 2020

Published: May 17, 2020

Published: May 12, 2020

Published: May 11, 2020

Published: May 6, 2020

Published: Apr 27, 2020

Published: Apr 26, 2020

Published: Apr 15, 2020

Published: Apr 6, 2020

Published: Mar 24, 2020

Published: Mar 18, 2020

Published: Mar 18, 2020

Published: Mar 18, 2020

Published: Mar 9, 2020

Published: Mar 6, 2020

Published: Mar 4, 2020

Published: Mar 2, 2020

Published: Feb 24, 2020

Published: Feb 18, 2020

Published: Feb 11, 2020

Published: Feb 9, 2020

Published: Jan 17, 2020

Published: Jan 7, 2020

Published: Jan 3, 2020

Published: Dec 25, 2019

Published: Dec 18, 2019

Published: Nov 26, 2019

Published: Nov 6, 2019

Published: Oct 20, 2019

Published: Oct 12, 2019

Published: Oct 11, 2019

Published: Oct 3, 2019

Published: Oct 2, 2019

Published: Oct 1, 2019

Published: Sep 29, 2019

Published: Sep 29, 2019

Published: Sep 19, 2019

Published: Sep 16, 2019

Published: Sep 14, 2019

Published: Sep 5, 2019

Published: Sep 3, 2019

Published: Aug 30, 2019

Published: Aug 29, 2019

Published: Aug 15, 2019

Published: Jul 21, 2019

Published: Jul 8, 2019

Published: Jun 29, 2019

Published: Jun 11, 2019

Published: May 22, 2019

Published: May 5, 2019

Published: Apr 21, 2019

Published: Apr 19, 2019

Published: Mar 28, 2019

Published: Mar 16, 2019

Published: Mar 16, 2019

Published: Mar 6, 2019

Published: Feb 25, 2019

Published: Feb 24, 2019

Published: Feb 7, 2019

Published: Apr 20, 2018

Published: Feb 18, 2018

Published: Feb 7, 2018